Die 4. KWF-Thementage finden am 27. und 28. September 2017 statt. In Kooperation mit dem Ministerium für ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg sowie dem Landesbetrieb Forst Brandenburg und dem Kommunalwaldbetrieb der Stadt Nauen wird die Veranstaltung in Paaren im Glien unter dem Motto „IT-Lösungen in der Forstwirtschaft“ durchgeführt.

Ziel der Fachveranstaltung ist es eine Plattform zu schaffen, in der Waldbesitzer, forstliche Verwaltungen, fachinteressierte Anwender und IT-Spezialisten sich zum Thema austauschen können.
Durch neutral moderierte Praxisdemonstrationen, Sonderschauen, Fachforen, und fachspezifische Aussteller, soll der aktuelle Stand der IT in der Forstwirtschaft dargestellt und Visionen aufgezeigt werden.

Dabei werden auch die erforderlichen Rahmenbedingungen und Anforderungen an modernste IT thematisiert. Ihr Einsatz leistet schon heute einen wesentlichen Beitrag  zu  einer  effizienten  und  nachhaltigen  Waldwirtschaft.

Der aktuell und zukünftig wichtige Bereich der EDV-gestützten Organisationslösungen in den Forstbetrieben - sowie IT als unverzichtbares Werkzeug der Informationsgewinnung, -verarbeitung und -bereitstellung - wird bei dieser Fachveranstaltung deutschlandweit einmalig für das Fachpublik aufbereitet und mit erfahrenen Fachleuten diskutiert.

Die u. a. auf dem Ausstellungsgelände und in den Messehallen des Märkischen Ausstellungs- und Freizeitzentrums (MAFZ) umgesetzte Veranstaltung bringt die forstliche IT aus dem „Hinterzimmer“ heraus und macht sie sichtbar. Die KWF-Thementage 2017 sollen eine Wissens- und Informationsplattform sein.

Eingeladen sind Akteure und Fachinteressierte des Clusters Forst & Holz sowie Waldeigentümer aller Besitzgrößen, forstliche Zusammenschlüsse und Dienstleister - ebenso alle Anbieter und Dienstleister aus den Bereichen Forst, Umwelt, Landwirtschaft und den forstangelehnten Landflächennutzern.

Die Veranstaltung ist als Informations- und Fortbildungsveranstaltung förderfähig.

Vierfacher Fokus auf das Spezialthema
Die Thementage greifen das Veranstaltungskonzept der KWF-Tagungen auf, dieses Mal mit Fokus auf das spezielle Thema „IT-Lösungen in der Forstwirtschaft“.

Die Veranstaltung besteht aus vier Teilen

Die Besucher/innen haben so die Gelegenheit, die einzelnen Themen mit erfahrenen Fachleuten im Rahmen von Informations- und Diskussionsforen sowie bei den umfangreichen Praxisvorführungen zu diskutieren.

Schwerpunktthemen an beiden Tagen

•  Mobiles Büro / Informationstechnologie im Wald
•  Holzernte / Holzlogistik
•  Inventur / Monitoring
•  Kommunikation / Citizen Science / Ausbildung
•  Datenmanagement

Veranstalter der KWF-Thementage

Das KWF stellt sich und seine Mitveranstalter vor.

[mehr]

 
Sie sind hier: KWF-Thementage
Deutsch
English
Polski